Top Inserate!

 
Miss Helena
Sonja
Ruby
Simona
Loredana
Sahra Escort
Linda Top Girl
Sandy AV Königin
Ts Afrodita XXXL
Lady Samira
Bianka
Tanja BY. Vollweib
Laufhaus 144 Casa Bianca
Becky
NINA - HOOOT!!!
Ts Ariana
Doktor Lady Zsazsa
Ts Jully Bracho
Angie
Mia
Lady Marion privat der Geheimtipp!
Bizarrlady Jessica
Janine aus Tirol
Loana
Alice
Lisa
Raisa
Camelia
Alice
Sara
Claier bei mir privat
Discret Nachtclub
Silvi Zungenküsse Naturfranzösisch
Victoria tabuloser Service!
 

WILLKOMMEN BEI EROTIC-WORLD-AUSTRIA

Den Geschlechtsteilen des Sexualpartners ganz nahe sein, Gerüche in sich aufsaugen und Köperflüssigkeiten kosten … das sind nur einige der Gründe, weswegen viele vom so genannten Facesitting so fasziniert sind. Da bleibt kein Gesicht unberührt, macht eine Facesitting-Seite (und davon gibt es viele im Netz) für ihr Angebot und die Faszination dieser Sexualpraktik mobil. Hierbei, in Anzeigen oft mit „FS“ abgekürzt, sitzt einer der Partner, oftmals auch eine dominante Frau, auf dem Gesicht des anderen, weswegen die Praktik auch Queening oder Gesichtssitzen genannt wird. Dabei kann das Gesäß der Domina, zu Beginn, noch von Kleidung verhüllt oder auch von Anfang an entblößt sein. Wobei die Eindrücke und Sinneswahrnehmungen bei einem nackten Schoß, der da unmittelbar vor Mund und Nase ruht, natürlich besonders intensiv sind. Letztendlich wird auch nur dann ein Cunnilingus, die Stimulation der Scham mit Mund und Lippen (was freilich nicht jede Domina zulässt!), in Betracht kommen. Ebenso könn(t)en, von der oder dem unnützen Sub, der After (Anilingus) geleckt werden! Freilich gibt es auch Fetischisten, die gar nicht unbedingt auf die blanke Haut stehen, sondern es genießen und mögen, wenn ein knackiger Hintern in Jeans oder Wolle auf ihr Gesicht gepresst wird! Je nach Gewicht und Platzierung des Hinterns, kann das Facesitting übrigens mit einer Atemreduktion einhergehen. Gerade hier, im BDSM-Bereich, können dann auch Fesseln und/oder Wasser (der oder die Gefesselte wird vom Gewicht der Facesitting-Queen nach unten gepresst) mit im Spiel sein!
Wir verwenden Cookies um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen