Top Inserate!

 
Miss Helena
Sonja
Ruby
Simona
Loredana
Sahra Escort
Linda Top Girl
Sandy AV Königin
Ts Afrodita XXXL
Lady Samira
Bianka
Tanja BY. Vollweib
Laufhaus 144 Casa Bianca
Becky
NINA - HOOOT!!!
Ts Ariana
Doktor Lady Zsazsa
Ts Jully Bracho
Angie
Mia
Lady Marion privat der Geheimtipp!
Bizarrlady Jessica
Janine aus Tirol
Loana
Alice
Lisa
Raisa
Camelia
Alice
Sara
Claier bei mir privat
Discret Nachtclub
Silvi Zungenküsse Naturfranzösisch
Victoria tabuloser Service!
 

WILLKOMMEN BEI EROTIC-WORLD-AUSTRIA

Wenn in der Beschreibung zu den einschlägigen Portalen für Gruppensex mobil gemacht wird, dann lesen wir meist, dass sich hier geile Girls tummeln, die davon träumen, mit mehreren Männern gleichzeitig intim zu werden. Wobei dieses „intim werden“ in der Regel deutlich weniger vornehm ausgedrückt wird. Etwa dergestalt, dass die Ladies „genommen“ werden oder aber, dass es ihnen, von der Herrenrunde, „besorgt“ wird! Und in der Tat müssen wir einsehen (wenn wir einmal diese ein wenig derb ansprechende Sprache ausblenden), dass genau das mit Gruppensex gemeint ist. Denn dazu werden mindestens drei Personen gehören, die miteinander intim werden: Der vielzitierte „flotte Dreier“ wird also die Minimalvariante des Gruppensex darstellen. Dabei kann, wenn in Sachen „GS“ (so die szenetypische Abkürzung für Gruppensex) inseriert wird, auch ein großer Männerüberschuss im Spiel sein, was dann Gang-Bang genannt wird. Dabei wird Sie dann von mehreren zuckenden Lümmeln (oft gleichzeitig in Vagina und Anus) penetriert und womöglich auch auf Körper und im Gesicht „besamt“ werden. Will meinen: Sie wird, nach dem Sex, mit dem Ergebnis der männlichen Lust beschmiert sein. Doch natürlich kann Gruppensex auch in der Swinger-Szene, bei einer etwa gleichstarken Verteilung der Geschlechter oder von zwei befreundeten Pärchen zelebriert werden!
Wir verwenden Cookies um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen