Top Inserate!

 
Chantal
Molly Sara
Lady Samira
Diana Diskretion und Qualität
Mistress Lady Lorena
Trans Bia
Nataly
Trans Laura
Sofya aus Russland
GENIESSER TOP SERVICE
Ts Sheila Matarazzo
Bella
Ts Jully Bracho
Maya
Vollbusige Sexbombe Mia!
Doktor Lady Zsazsa
TS XXL ANGEL
Bizarrlady Jessica
Loredana
Jenny junge Wienerin
Lady Marion privat der Geheimtipp!
Kim
Claier bei mir privat
Janine aus Tirol
Noblesse Top Ambiente
Discret Nachtclub
Silvi Zungenküsse Naturfranzösisch
Victoria tabuloser Service!
TOPMASSEUR
 

WILLKOMMEN BEI EROTIC-WORLD-AUSTRIA

Als Leser erleben wir Lassiter, den Titelhelden einer Westernserie und seines Zeichens Agent der geheimnisumwitterten „Brigade Sieben“, stets als großen Frauenhelden. Dabei besucht der Revolvermann, obwohl er bei Frauen durchaus den sprichwörtlichen Schlag hat, auch immer wieder Puffs und Freudenhäuser, wo er, selbst wenn er in offiziellem Auftrag ermittelt, auch gerne mal mit den leichten Mädchen intim wird. Die beherrschen natürlich alle denkbaren Kunstgriffe und Fertigkeiten, von denen eine normale Wildwestschönheit nicht einmal zu träumen gewagt hätte. Auch solche, wie wir in einer Szene lesen können, bei denen sich Lassiter nicht weiter anstrengen muss. Der Bond des Wilden Westens bleibt also, im Bett und beim Liebesspiel, passiv und lässt die Partnerin gewähren. Das freilich wird, wenn in Sexanzeigen der Buchstabe „p“ für passiv auftaucht, nicht unbedingt gemeint sein. Vielmehr entstammt der Begriff der BDSM-Szene und können und müssen wir davon ausgehen, dass dann auch Fesseln im Spiel sind. Wer sich als passiv, womöglich auch mit den Buchstaben „pas“ outet, wird also devot sein und/oder auf ein bestimmtes Maß an Schmerzen stehen. Gut möglich, dass der oder die Passive dann auch mit groben Hanfseilen gefesselt und geknebelt ist und ein Bild abgibt, wie es in Wildwestromanen, von Lassiter bis Winnetou, immer wieder auftaucht. Und in der Tat ist es so, dass bei solchen Filmen und Szenen, viele ihre passiven Neigungen entdeckt haben!
Wir verwenden Cookies um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen