Top Inserate!

 
Ts Sheila Matarazzo
Ts Pamela Grace
Loren
Chantal
Molly Sara
Lady Samira
Diana Diskretion und Qualität
Mistress Lady Lorena
Trans Bia
Nataly
Trans Laura
Sofya aus Russland
GENIESSER TOP SERVICE
Bella
Ts Jully Bracho
Maya
Vollbusige Sexbombe Mia!
Doktor Lady Zsazsa
TS XXL ANGEL
Bizarrlady Jessica
Loredana
Lady Marion privat der Geheimtipp!
Kim
Claier bei mir privat
Janine aus Tirol
Noblesse Top Ambiente
Discret Nachtclub
Silvi Zungenküsse Naturfranzösisch
Victoria tabuloser Service!
TOPMASSEUR
 

WILLKOMMEN BEI EROTIC-WORLD-AUSTRIA

„Ich blase Dir Deinen Lümmel, bis er schön groß und stark ist!“ Worte, die von Hostessen wie auch Homo-Männern gleichermaßen gewählt werden. Wer das schreibt, will damit sagen, dass auch Oralverkehr keineswegs tabu ist und der Penis im Mund und Rachen gar kein Problem ist. Denn natürlich kann die Fellatio, abgeleitet vom lateinischen Wort „fellare“ (= saugen), auch bis zum Deep Throat praktiziert und ausgereizt werden. Gerade hier und wenn bereits ein Würgreflex einsetzt, kann die „französische Liebe“ (so ein weiterer Begriff) auch mit BDSM und einem Dominanzgebaren einhergehen! Kommt es dabei zu einer Ejakulation in den Mund, besteht, neben der möglichen Übertragung weiterer Lustseuchen, auch ein AIDS-Risiko!
Wir verwenden Cookies um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen