Top Inserate!

 
Chantal
Molly Sara
Lady Samira
Diana Diskretion und Qualität
Mistress Lady Lorena
Trans Bia
Nataly
Trans Laura
Sofya aus Russland
GENIESSER TOP SERVICE
Ts Sheila Matarazzo
Bella
Ts Jully Bracho
Maya
Vollbusige Sexbombe Mia!
Doktor Lady Zsazsa
TS XXL ANGEL
Bizarrlady Jessica
Loredana
Jenny junge Wienerin
Lady Marion privat der Geheimtipp!
Kim
Claier bei mir privat
Janine aus Tirol
Noblesse Top Ambiente
Discret Nachtclub
Silvi Zungenküsse Naturfranzösisch
Victoria tabuloser Service!
TOPMASSEUR
 

WILLKOMMEN BEI EROTIC-WORLD-AUSTRIA

Füße, nichts als (nackte) Füße … wer anders tickt, sich an sinnlichen Lippen und einem wohlgeformten Busen aufgeilt, wird wohl kaum verstehen, dass es auch jene Männer gibt, deren Blick als erstes zum, womöglich nackten, Fuß schweift. Doch es gibt sie, ganz ohne Frage, jene Fußfetischisten, für die ein sanft geschwungener Spann, feine Äderchen, die sich dezent unter der Haut abzeichnen und Zehen mit modisch lackierten Nägeln das Höchste der Gefühle darstellen. Wobei Schuh- und Fußerotik ein weites Feld ist, das ganz unterschiedlich, mal in hochhackigen Sandaletten (in denen die Domina auf die Brust ihres Sklaven steigt), dann auch wieder in zarten Nylons oder als Nacktfuß-Erotik zelebriert wird! Dabei können die Füße ganz zärtlich sein (und sein bestes Stück sanft verwöhnen) oder auch mal hart und gemein (Stichwort Tritte) daher kommen. Ihre Kraft und eine leicht bedrohliche Aura entfalten die Füße auch beim so genannten Crushing, wobei, meist barfuß, Früchte oder andren Gegenstände zertreten werden und dann, genüsslich, im Früchtebrei mit den Zehen gespielt wird. Echte Fußfetischisten können da stundenlang zusehen. Die kommen nämlich bereits dann in Fahrt, wenn eine schöne Maid barfuß über ein Feld oder durch den Wald eilt. Tatsächlich kann der Anblick sand- oder lehmverschmierter Füße bei vielen die Lust und Leidenschaft noch einmal deutlich steigern!
Wir verwenden Cookies um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen